Nächstes Buch: ein Kirchen-Führer

Nach den „101 Bodensee-Orten zum Verweilen“ ist schon das nächste Buchprojekt auf dem Tisch: ein Kirchenführer über die ehemalige Jesuitenkirche, die zwei Jahrhunderte lang Gymnasiumskirche war und seit 1904 von der alt-katholischen Gemeinde genutzt wird. Das Buch wird nicht nur diese stilreine Barockkirche beschreiben, es soll auch die Zusammenhänge zwischen Baugeschichte, Kirchengeschichte und Stadtgeschichte erklären und das Umfeld mit einbeziehen, zwischen dem Münster und dem Theater (angeblich das älteste Deutschlands) – und jenseits der Bahnlinie…

weiterlesen

Veranstaltungsangebot zum Buch

Für die Lesungen zu meinem neuen Bodensee-Buch hat der Verlag jetzt auch ein Angebot erstellt, das sich vor allem an Buchhandlungen richtet, aber auch für andere Einrichtungen wie größere Hotels interessant ist. Eventangebot_Patrick-Brauns_101-Bodensee-Orte-zum-Verweilen „Bei seinen Veranstaltungen erzählt Patrick Brauns von den Wegen, wie er die Orte im Lauf der Jahre gefunden hat, wie er manche nach vielen Jahren neu entdeckt hat, und wie daraus das Buch geworden ist. Er zeigt Fotos zum Träumen und Staunen…

weiterlesen

Das einfache Haus

In meiner Architekturrubrik „Seeraum“ gehe ich ab und zu an grundsätzliche Fragen. In der März-Ausgabe ist das Thema „das Haus in seiner einfachsten Form“ – mit vier Beispielen, die Häuser darstellen, aber keine sind: ein stilisierter Informationspavillon, ein Land Art-Kunstwerk, eine Kapelle und ein “einfaches Bauernhaus” …

weiterlesen

Betrifft: Pressemitteilung

Die eMail von einer PR-Agentur (!), deren Betreff schlicht „Pressemitteilung“ lautet, ist der Anlass, auf meine Schreib-Beratung unter dem Leitmotiv „Besser schreiben“ hinzuweisen. Die Betreffe (oder “Betreffs”?) von Mails sollen ja – ebenso wie die Dateinamen der Anhänge – so benutzerfreundlich wie möglich sein. Und gerade kommt eine erweiterte Version des Betreffs von einem anderen Absender, die aber auch nicht besser ist: „Pressetext mit der Bitte um Veröffentlichung“ Mails mit solchen Betreffs öffne ich nur…

weiterlesen