Lektorat-Komplimente

Vor kurzem ist im Midas Verlag das Buch „Die PostScript-Revolution“ von Kurt Wolf erschienen, in dem er über seine Erfahrungen in der Druckerei-Technik und Druckindustrie seit den 50er Jahren schreibt.

Das Buch habe ich im Frühjahr lektoriert, und über meine Arbeit daran hat er mir geschrieben:

„Ich habe gemerkt, dass Sie die Kapitel hervorragend redigiert haben (…)
Ihre Korrekturen sind Verbesserungen, die ich sehr zu schätzen weiss (…) haben Sie mich als Fachbuchautor in meinen manchmal sehr technischen Texten leichter verständlich gemacht, oder einen treffenderen Ausdruck gefunden. Damit haben Sie den Lesefluss verbessert und leichter verständlich gemacht.
Für diese subtile Spracharbeit bin ich Ihnen sehr dankbar.“

Ich weiß ja, dass ich den Ruf habe, gründlich zu sein, aber solche Bestätigungen sind doch immer wieder schön zu lesen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.