Bildband Baden-Württemberg

Im Juni habe ich für einen Bildband zur Geschichte Baden-Württembergs fünf Texte geschrieben: Reichenauer Fresken, Freudenstädter Lesepult, Ravensburger Handelsgesellschaft, Jan Hus, Ulmer Schachteln. Gerade zur Buchmesse ist es fertig geworden, heute sind die Belegexemplare gekommen – ein schönes Buch!   Weil ich zu der Zeit noch andere Baustellen hatte, habe ich vier weitere Texte (Joh. Kepler, Webstuhl, Schillers “Räuber” und die bürgerliche Familie) an Karin Geppert delegiert, sie sind auch gut geworden.

weiterlesen

Neunmal Baden-Württemberg

Was bedeuten Objekte wie die Reichenauer Fresken, das Freudenstädter Lesepult, die Richental-Chronik, Schillers „Räuber“ und der Wiesentäler Webstuhl für die Geschichte Baden-Württembergs? Foto: Chorfresken an der Nordseite, Münster Reichenau Beim Text zu den Bildern dieser Objekte geht es um „das Ding an sich“, aber auch als typisches Beispiel für die entsprechende Epoche, für den Ort bzw. die Region und für Baden-Württemberg heute. Kleiner Auftrag, einzelne Beiträge für einen „Prachtband“ zu schreiben, der die Geschichte des…

weiterlesen