Visitenkarte mit Zusatz

Vor der Buchmesse hatte ich fast keine Visitenkarten mehr und musste eine Neuauflage machen lassen. Nach fünf Jahren konnte die von Andrea Kiss – mit dem Umstellungszeichen – gestaltete Karte aber eine kleine Ergänzung vertragen.
Den Satz links unten kann man als journalistisches Leitmotiv verstehen – aber auch als Hinweis auf die Rückseite, auf der die fünf Menüpunkte der Website kurz erklärt sind. 
Die Karte ist auf der Messe und bei weiteren Gelegenheiten danach gut angekommen.

Bei Gelegenheit kann ich den Zu-Satz auch noch erweitern …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.