Mit Thomas Widmer im Appenzellerland

Einen Schweizer Wanderjournalistenkollegen trifft man am besten in einer Beiz auf einem kleinen Berg. So habe ich mich am letzten Freitag mit Thomas Widmer auf einem „Höger“ im Appenzellerland verabredet. Das Wetter war gerade richtig zum Wandern, also nicht zuviel Sonne. In der Beiz auf der Hohen Buche haben wir dann ein bisschen gefachsimpelt und Erfahrungen ausgetauscht. Jetzt hat er auch einen kleinen Beitrag auf seinem Wander-Blog veröffentlicht, mit dem schönen Titel „Der Dreiländermann“. Thomas…

weiterlesen

Vom Geld und der Arbeit

Zum Verhältnis von Geld und Arbeit (Fundstücke und eigene Gedanken):   Eine Arbeit soll von diesen dreien mindestens zwei bringen: Geld – Spaß – Ruhm Das gilt für Freiberufler wie auch für Angestellte – und man müsste es differenzieren: Wieviel Prozent des maximal Möglichen bringt die Arbeit in den drei Bereichen?   Wir bieten drei Arten von Service: Gut – Billig – Schnell. GUT und BILLIG ist nicht SCHNELL. GUT und SCHNELL ist nicht BILLIG.…

weiterlesen